Aktuelle Seite: | | | Das Erbe der ersten Menschheit
Das Erbe der ersten Menschheit

Das Erbe der MenschheitDas Erbe der ersten Menschheit

(Die erste Menschheit 1)

von Klaus Seibel

Ungekürzte Lesung
Laufzeit: 352 Minuten
EUR: 9,99 inkl. MwSt.
Exklusiv erhältlich als Download
Erschienen am 08.02.2019

thaliaals Download

Das Buch

Vor 65 Millionen Jahren stürzte ein großer Meteorit nahe der mexikanischen Halbinsel Yucatán auf die Erde. Das war das Ende der Dinosaurier und von etwa 90 Prozent allen Lebens. Es war auch das Ende einer Zivilisation, von der wir heute nichts mehr wissen. Aber diese Vor-Menschen haben ihren Nachfolgern ein Erbe hinterlassen: zwölf Container, sicher verborgen auf dem Mond. Der Inhalt: Unschätzbar wertvoll.

Jetzt ist es soweit: "Das Erbe der ersten Menschheit" wird geborgen und die Entdeckungen beginnen. Sind Sie dabei?

Der Autor

Klaus Seibel hat Theologie studiert, als Pastor gearbeitet und war Manager in einem Softwarehaus. Seit 2014 ist er hauptberuflich Schriftsteller. 2009 erhielt er den Krimipreis der Frankfurter Neuen Presse. Nach zwei Buchveröffentlichungen bei Verlagen konzentriert er sich auf Veröffentlichungen als Selbstpublikation. Mit mehr als 300.000 verkauften E-Books und Büchern gehört er zu den erfolgreichsten unabhängigen Autoren des Landes.